header maennerchor

Männerchor Virgen

Seit seiner Gründung im Jahre 1974 liegt die musikalische Leitung des Männerchors Virgen in den Händen von Hans Altstätter.

 

Die organisatorische Leitung des Chores, welcher 18 Mitglieder aus den verschiedensten Berufszweigen zählt, obliegt derzeit Ing. Alfred Entstrasser.

 

Die Chorliteratur reicht vom alpenländischen Volkslied über geistliche Lieder und Messen bis zur Vokalmusik aus verschiedenen Epochen. Auch Werke aus den Bereichen Spiritual und Popmusik wurden in letzter Zeit eingebaut.

 

Dementsprechend gibt es einerseits einen kirchlichen Schwerpunkt mit feierlichen Mess-, Hochzeits- und auch Begräbisgestaltungen, Adventsingen und Kirchenkonzerten, andererseits einen weltlichen Schwerpunkt, der den Männerchor Virgen schon zu zahlreichen Kranzelsingen und Sängerfesten in Ost- und Nordtirol und ins benachbarte Ausland geführt hat.

Dabei konnten auch viele Chorfreundschaften geknüpft werden.

 

Herausragende Ereignisse in der Vereinsgeschichte waren bisher:

 

  • Zwei Reisen nach Bremen: Alpenfest (1980) und Musikschau der Nationen (1982)
  • Eine Tonbandaufnahme für den ORF mit Peter Moser (1991)
  • Eine Fernsehaufnahme für die Sendung "Klingendes Österrecih" (1991)
  • CD-Aufnahme mit dem Titel "Über`s Jahr" (1995)
  • CD-Aufnahme "25 Jahre Männerchor Virgen" (1999)
  • 1. Platz beim Wertungssingen in Garsten - OÖ (2003)
  • CD-Aufnahme "Nationalparkmarsch" (2006)
  • DVD "Boarisch Osttirolerisch g`sungen und g`spielt" (2007)
  • CD-Aufnahme "Virger Weihnacht" (2009)
  • CD-Aufnahme "20 Jahre Singkreis Virgen" (2012)

     

Ein besonderes Anliegen ist es, junge talentierte Sänger für das Chorwesen und den Chor zu gewinnen.